U11 E1 verdienter Meister

DruckversionEinem Freund senden
  • U11 E1 verdienter Meister

U11 E1 verdienter Meister
 
Mit einer erneuten Spitzenleistung haben sich unsere Jungs den Meistertitel vorzeitig durch ein Unentschieden im Heimspiel gegen den TSV Gars gesichert.
In einem spannenden und hart umkämpften Spiel erzielten sie ein verdientes 3:3. Damit waren unsere E1-Kicker bereits am vorletzten Spieltag nicht mehr einzuholen. Dann ging es ins letzte Rückrundenspiel gegen den TSV Ampfing. Obwohl es die Jungs ruhig angehen konnten, da sie ja bereits Meister waren, wollten sie sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen und zeigen, dass sie den Meistertitel zu Recht verdienen. Nachdem sie in der ersten Halbzeit zwei Gegentore kassierten, gaben sie in der Zweiten Halbzeit Vollgas und siegten mit 5:2.
Die E 1 hat eine beachtliche Hin- und Rückrunde hingelegt, wenn man bedenkt, dass sie mitten in der Saison ihr Trainer verlassen hat.
Hier noch einmal ein besonderer Dank an unseren „Ersatztrainer“ Christian Schlesinger der sein Bestes gegeben hat, damit das Training und die Spiele reibungslos weiter gelaufen sind. Es ist nicht selbstverständlich, dass sich so schnell ein Ersatz findet, der sofort bereit ist, vorübergehend diesen Job ehrenamtlich zu übernehmen.
Ein großes Lob gebührt auch allen Eltern, Geschwistern, Oma. Opa usw. die unsere Jungs in jeder Situation lautstark unterstütz haben und auch sonst alle Aufgaben die so anfallen gerne übernommen haben. 

Für den VfL spielten: Simon, Jonas, Fabian, Michael, Deni, Sandro, Valon, Benjamin, Ralf und Niklas.