Hiobsbotschaft für den VfL

DruckversionEinem Freund senden
  • Christoph Unterhuber, Diagnose: Kreusbandriss
    Christoph Unterhuber, Diagnose: Kreusbandriss

Gestern erreichte die VfL Verantwortlichen eine Hiobsbotschaft, denn Christoph Unterhuber fällt für den Rest der Saison mit einem Kreuzbandriss aus. Er hatte sich letzten Samstag beim Aufwärmen verletzt und deshalb auch nicht spielen. Unterhuber, der erst im Sommer zum VfL wechselte, ist inzwischen zu einer festen Grösse in der VfL Abwehr geworden. Er zeigte eine sehr solide und konstante Leistung auf der linken Aussenverteidigerposition. Der VfL wünscht seinem Spieler eine gute Besserung und baldige Genesung. Alles Gute Christoph!