Transfer von Flavius Cuedan nach Buchbach geplatzt!

DruckversionEinem Freund senden
  • Flavius in Aktion bei seinem letzten Einsatz für den VfL in Moosach!
    Flavius in Aktion bei seinem letzten Einsatz für den VfL in Moosach!

Eigentlich hätte Flavius Cuedan nach seinem Lastminute-Transfer vom VfL zum TSV Buchbach am Freitag in der Regionalliga spielen sollen. Beim Auswärtsspiel des TSV in Illertissen war er sogar für die Startaufstellung vorgesehen. Doch der DFB machte stimmte dem Transfer nicht zu! Cuedan, der zuletzt in Rumänien einen Profivertrag hatte, wurde durch seinem Wechsel zum VfL zum Amateur. Ein Wechsel nach wenigen Wochen in die Regionalliga, die vom DFB dem Profibereich in Deutschland zugeordnet wird, ist nicht gestattet. Somit wird der Transfer in den nächsten Tagen rückgängig gemacht und Cuedan darf weiter für den VfL spielen. Wenn alles schnell von statten geht, ist Flavius am Dienstag beim Nachholspiel in Waging schon wieder mit von der Partie!