VfL-E-Junioren schießen bei der LKM-Endrunde die nötigen Tore nicht -29.01.17

DruckversionEinem Freund senden
  • VfL-E-Junioren schießen bei der LKM-Endrunde die nötigen Tore nicht -29.01.17
    VfL-E-Junioren schießen bei der LKM-Endrunde die nötigen Tore nicht -29.01.17VfL-E-Junioren schießen bei der LKM-Endrunde die nötigen Tore nicht -29.01.17

Zum Hallenturnier  der  Landkreismeisterschafts – Endrunde  ist das VfL-E-Junioren-Team letzten Sonntag in Mühldorf voller Zuversicht angetreten und hat sich wacker geschlagen. Obwohl wir mit unserem vermeintlich stärksten Kader antreten konnten und auch alle fit waren, taten sich die Jungs vorm Tor des Gegners sehr, sehr schwer das Eckige anzuvisieren und die nötigen Treffer zu erzielen. So gelang uns in den 3 Vorrundenpartien nur ein  Treffer (Freistoßtor) der uns auch doch nicht anerkannt wurde (da der Schiri meinte es wäre direkt geschossen worden).
Die Jungs spielten sehr druckvoll übers ganze Turnier hinweg die Gegner in ihren Hälften fest, hatten jedoch das kleine Quäntchen Glück allesamt nicht am Schussbein kleben. Vom Verletzungspech konnte leider auch nicht die Rede sein, denn die Spieler wurden des Öfteren sehr heftig gelegt und mussten Verletzungsbedingt behandelt werden. Leider wurden solche Attacken auf die Gesundheit der jungen Fußballer nicht konsequent genug von den Schiris geahndet und Folgeverletzungen damit vermieden.
Die VfL-Kicker boten den zahlreichen Zuschauern sehr kämpferische, jedoch auch manchmal extrem spannende Fußballspiele, da wir fast immer einen Rückstand aufholen versuchten. Unsere Ergebnisse an diesem Turniertag:  VfL – TV Kraiburg 0:1  #  VfL – SV 66 Oberbergkirchen 0:1  #  VfL – FC Mühldorf II 0:0  #  und das Spiel um Platz 7. gg. den SC 1966 Rechtmehring haben wir mit 1:2 verloren, da der Ausgleichstreffer in letzter Sekunde uns wegen angeblichem Stürmerfoul nicht anerkannt wurde.   
Bei diesen Endrundenspielen trafen folgende 8 Teams aus dem Landkreis in zwei 4er Gruppen aufeinander und erreichten folgende [Platzierung]: FC Mühldorf [1], SV Weidenbach [2], FC Mühldorf II [3], SV 66 Oberbergkirchen [4], TV Kraiburg [5], TSV Ampfing [6], SC 1966 Rechtmehring [7], VfL Waldkraiburg [8],.    Für das VfL-Team spielten: Lenny M., Nikolas-Mark E.B., Marcel K., Mario K., Yasin S., Semich M., Jamell A., Rolan K., Bence H., Dominik A. und Enrico H.#