U9 II Junioren

F-1 und F-2 beim German Wohnbau Fair Play Cup in Trostberg

Beim Fair Play Cup waren folgende Mannschaften dabei:
FA Trostberg  I und II , VfL Waldkraiburg I und II, FC Mühldorf, TV Altötting.
Für die F-2 kamen folgende Spieler zum Einsatz:
 Samuel Malaj, Manuel Billinger(1), Lukas Striegl, Justin Bachhuber, David Rivier,  Sebastian Schmidt, Digit Korkmaz, Billa Kürbüz, Vojtech Pammer (2), Ryan Oglesby(1), 

Erfolgreiches Wochenende für die F 2 Sieger beim VR-Cup

Auch die F 2 konnte das Turnier gewinnen.
Folgende Mannschaften waren gemeldet:TSV Ampfing,SV Aschau, TSV Neumarkt, SV Unterneukirchen, VfL Waldkraiburg, SV Weidenbach.Die Ergebnisse unserer Mannschaft:
VfL-  TSV Ampfing          1:1
VfL -SV Aschau               1:1
SV Unterneukirchen -VfL  0:3
TSV Neumarkt  - VfL        1:3
SV Weidenbach - VfL        0:1
Folgende Spieler waren im Einsatz für den VfL:
Samuele Malaj, Lukas Striegl, David Rivier(1), Manuel Billinger (2), Curtis Deutsch, Mark Richter (1),
Ryan Oglesby (2), Achmet Özcan(2), Bilal Kürbüz(1),  Yigit Korkmaz.

Jahrgamg 2009 Sieger beim Töginger Hallenturnier

  • Die Turniersieger

Unsere F II beteiligte sich am Hallenturnier in Altötting mit folgenden Ergebnissen:
Altötting -VfL Waldkraiburg                         0:3
SV Raitenhaslach : VfL Waldkraiburg            2:3
SV Unterneujkirchen- VfL Waldkraiburg         0:2
Halbfinale SVW Burghausen-VfL Waldkraiburg 1:2
Finale SV Raitenhaslach-VfL Waldkraiburg       0:3

Die eingestzten Spieler freuten sich riesig über den Turniersieg.
Glinski Maximilian,Trofin Stefan, Ratz Natan, Aykoc Arens (1),
Ntegirmetsi Kantir, Kletter Dennis, Klimov Darlan (2), Cakar Cemal (7)

VfL-U7 Junioren gewinnen 2.Sommermasters in Burghausen

Die Wacker-Arena gehörte ein ganzes Wochenende den jüngsten Nachwuchsfußballern: Wo sonst die Regionalliga-Elf spielt, fand der Südostbayerncup für U-11-Mannschaften statt, während beim 2.Burghauser Sommermasters Teams der Altersklassen U 9 und U7 eifrig dem Ball nachjagten. Bei den G-Bambini setzte sich der VfL Waldkraiburg vor ASK PSV Salzburg, Gastgeber Burghausen und dem SV Halsbach durch. Gruppe A: 1. SV Wacker Burghausen 15Punkte /17:2 Tore 2. SV Halsbach 12 Punkte / 9:6 Tore 3. TuS Garching 7 Punkte /9:7 Tore 4. Union Geretsberg 4 Punkte /5:6 Tore 5. DJK-SV Raitenhaslach 3 Punkte /1:5 Tore 6. ATSV Mattighofen II 1 Punkt /1:16 Tore Gruppe B: 1. VfL Waldkraiburg 15 Punkte /12:4 Tore 2. ASK PSV Salzburg 12 Punkte /20:3 Tore 3. FC Julbach-Kirchdorf 9 Punkte /7:6 Tore 4. USV Egglsberg-Moosdorf 6 Punkte / 5:7 Tore 5. ATSV Mattighofen I 3 Punkte /4:17 Tore 6. TSV Kastl 0 Punkte /4:15 Tore Platzierungsspiele: Platz 3: Burghausen – Halsbach 2:0 Platz 5: Julbach-Kirchdorf – Garching 3:1 Platz 7: Egglsberg – Geretsberg 4:0 Platz 9: Raitenhaslach – Mattighofen I 3:1 Platz11: Kastl – Mattighofen II 5:0 Halbfinale: Burghausen – Salzburg 3:4, Halsbach – Waldkraiburg 3:4 Finale: Waldkraiburg – ASK PSV Salzburg 2:0

Einlaufen am 23.04.2016

Unsere Spieler Jahrgang 2009 durften voller Stolz mit unserer ersten Mannschaft Einlaufen.

VfL-FII JUNIOREN TURNIERSIEGER BEIM HALLENTURNIER TUS GROßKAROLINENFELD AM 27.02.16

Vfl FII Jugend Fußballer Jahrgang 2008 gewannen Hallenturnier des TUS Großkarolinenfeld mit null gegentore und erzielte in fünf Spiele 20 Tore mit fogende ergebise:

 -TV Feldkirchen-VfL Waldkraiburg 0:2

 -VfL Waldkraiburg-SV Westerndorf 6:0 

  -VfL Waldkraiburg- SV Pang 5:0.

Halbfinale spielte Vfl gegen DJK Darching und gewannen nach einem sehr guten Spiel Hochverdient mit 6:0.

Im Finale trafen wir gegen einen sehr starken Mannschaft aus TV Feldkirchen und gewanen wir mit 2:0

Für VfL Waldkraiburg spielten folgende Spieler:
Erfaki Muhammed, Osmanaj Egzon, Rrecaj Jon(2), Grabow Valentin(1), Saliji Eron(3), Mysior Luca(3), Djaferi Ajlina(2), Malec Marcel(9).