E2 des VfL deklassiert den TSV Winhöring

DruckversionEinem Freund senden
  • E II nach dem Sieg in Winhöring
    E II nach dem Sieg in Winhöring

Das heutige Auswärtsspiel bei extremer Hitze gewann unsere E2 mit 7:1  beim TSV Winhöring. Unsere Abwehr, um Kapitän Robert Besinger, stand heute sehr kompakt und lieferte eine Klasse Partie ab. Der Sturm, der am Sonntag noch kritisiert wurde, war nicht wieder zu erkennen. Von Anfang an dominierten unsere Kicker das Spielgeschehen und gingen früh mit 2:0 in Front. Kurz vor der Pause erhöhten  wir noch auf 4:0. Nach dem Wechsel fiel der Anschlusstreffer, der heute das einzige Tor der Heimmannschaft sein sollte. Aber es dauerte nicht lange und unsere Kicker zogen das Tempo abermals an und stellten dann den 7:1 Endstand her.
Heute wurden schöne Tore herausgespielt, dabei erzielte allein Allen Mathu gleich einen Fünferpack. Die beiden Tore von Mehmet Tuna und Jason Schwarz waren absolut sehenswert. Der Sieg geht in dieser Höhe voll und ganz in Ordnung.

Es spielten: Fabian Rakowitz, Robert Besinger(Kapitän), Sefa Özcan, Viktor Krieger, Mehmet Tuna(1), Allen Mathu(5), Jason Schwarz(1)